Donnerstag, 31.Oktober 2013

Heute ist in Deutschland Halloween (oder auch Refomationstag). In Australien bekommt man davon nichts zu spüren. Freunde von mir, die in den Backpackerhostels sind feiern Halloween. Es sind meistens Kanadier, Amerikaner, Franzosen, Deutsche, Holländer und Engländer, die es auf australischen Boden feiern. Aber in dem richtigen Australien bzw. in den australischen Familien und Pubs wird kein Halloween gefeiert. Die Australier sagen, dass Halloween nicht Australisch ist, sondern ich zitiere „American Bullshit“. Die Australier mögen kein Halloween. Sie finden es sehr gekünstelt und verstehen nicht, warum man sowas feiern sollte. Es ist ich zitiere Billy: „American people don´t have an reason for parties – so they excogitate an reason for a party and called it “Halloween” – so it´s bullshit”. Krass aber klar und deutlich ausgedrückt. =)

Somit ist heute für mich ein ganz normaler Arbeitstag, während ihr zu Hause alle Halloween feiert. =).

Das Gespräch gestern hat sich wirklich gelohnt – ich habe jetzt ab sofort immer zwei bis anderthalb Stunden eher Mittagspause und kann dann in der Mittagspause auch mal was einkaufen gehen bzw. was von der Stadt sehen. Ich merkte, dass an dem Spruch: „Sprechenden Menschen kann geholfen werden“ etwas Wahres dran ist. =) Nun werde ich wohl auch den Rest meines Lebens nach dem Motto leben. =)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s