Mittwoch, 11.Dezember 2013

Heute schliefen wir uns nicht aus – denn wir wollten etwas von der Stadt sehen. =) So gingen wir unausgeschlafen direkt zum nächsten Supermarkt Coles und kauften für das Frühstück und auch für den heutigen und morgigen Tag schon direkt ein. =)

Wir genossen unser erstes Frühstück auf dem Deck vom YHA in Brisbane. Es war wirklich total schön und wir konnten das Frühstück in aller Ruhe genießen bis plötzlich was kam – WOLKEN UND REGEN!!! Na toll – jetzt hat Anni den Regen aus Melbourne mitgebracht =P Nun packten wir unser Frühstück schnell zusammen, gingen herein und aßen dort unser Frühstück zu Ende auf.

Nun machten wir uns fertig für die Stadt. Ich zeigte Anni die Town Hall, das Büro, die berühmten Straßen von Sydney, den Botanischen Garten und auch die South Banks. Es war zum ersten Mal in Australien etwas kühler und ich habe zum ersten Mal meine Regenjacke herausholen müssen und den Regenschutz von meiner Tasche. Ausgerechnet dann, wenn ich meiner deutschen Freundin das tolle Australien zeigen möchte.. XD

Da ja bald auch Weihnachten ist gingen wir in einen Shop herein, wo nur Weihnachtssachen verkauft werden und kauften uns direkt Weihnachtsmützen, um uns ein bisschen Weihnachtsstimmung zu geben. =) In Australien ist es zwar ein wenig Weihnachtlich geschmückt. Es steht ein riesiger Tannenbaum mitten in der Stadt, die Straßen sind mit Weihnachtsleuchtketten beleuchtet, an den Schaufenstern steht Christmas-Special oder Merry Christmas und die Leute laufen hier teilweise auch mit Weihnachtsmützen durch die Straßen. Nur es ist nicht dasselbe wie in Deutschland. Denn 80 Prozent der Australier tragen Flip-Flops, Top und Surfshorts und dazu dann als Kopfbedeckung die Weihnachtsmütze – etwas strange. =) In den Schaufenstern kann man nur Bikinis und Surfboards kaufen. Dann hat Australien auch keinen Weihnachtsmarkt mit Glühwein, Nutellacrepesstände, oder gebratene Mandeln. Es ist (außer heute) immer sehr warm und man hat einfach keine Weihnachtsstimmung. Denn halb Queensland ist immer am Strand oder im Pool. Unter diesen Umständen vermisse ich auch nicht die Weihnachtsstimmung und die Weihnachtszeit in Deutschland. Im Gegenteil – Ich genieße es hier richtig nicht den Rummel zu haben und mich um irgendwas was Weihnachten betrifft zu überlegen, zu erledigen, zu kaufen oder sonstiges. So spart man wirklich eine Menge an Geld – sollte ich öfter mal einführen. =)=)

Nun gingen wir nach einem großen Spaziergang durch fast alle Straßen der CBD Brisbane zu den South Banks und stiegen auf das Rote Boot (kostenlose Bootstour durch Brisbane und absolut empfehlenswert) und schauten uns die Stadt vom Boot aus an. Es ist wirklich schön. =)

Anschließend ging es zurück zum Hostel, denn unser Magen knurrte. Wir kochten gemeinsam und aßen dann auf dem Deck vom YHA Brisbane. Zwei weitere deutsche Backpacker (Jan und Focke) aus dem Hostel fragten uns beim Essen nach Salz und Pfeffer. Wir liehen denen unsere Gewürze aus. Im Gespräch kam heraus, dass Jan sogar aus Hattingen – Niederwenigern kommt und sogar einige aus unserem Freundeskreis kennt. So klein die Welt auch wieder ist. Man muss erst mal ans andere Ende der Welt reisen, damit man jemanden aus dem eigenen Dorf bzw. der Stadt kennenlernt. =) Echt verrückt. Nun gesellten sich im Laufe des Abends immer mehr Backpacker dazu und wir genossen den Abend in einer lustigen Runde – wenn nicht auch zum Schluss mit illegalen Kräutern. =)

Nach und nach verabschiedeten wir uns voneinander und verabredeten uns direkt für Silvester und Neujahr im Botanischen Garten von Sydney. =) Mal sehen ob das auch alles so klappt – Aber wie sagt man das so schön – Wir sind Backpacker – Mal sehen was kommt!!! =) Wir leben den heutigen Tag und wissen nicht, was morgen kommt und unter manchen Umständen wissen wir auch nicht, was gestern war =)

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s